Wir sind Ihr Ansprechpartner für das Schießen von Ohrlöchern

Fundierte Beratung und große Auswahl an Ohrsteckern

Ohrringe gehören neben Ringen, Ketten und Armbändern zu den beliebtesten Schmuck-Accessoires. Daher ist das Schießen der ersten Ohrlöcher ein wichtiges Ereignis. Und auch bei weiteren Ohrlöchern soll natürlich alles optimal verlaufen. Bei Diamant Juwelier in Mettmann sind Sie in den besten Händen, wenn Sie sich ein Ohrloch stechen lassen möchten, auch beim Durchstechen des Helix (Ohrknorpels) sind wir sehr erfahren.

Wir schießen Ihnen kompetent und fachkundig Ohrlöcher

Ohrloch Schießen ist das Durchstechen des Ohrläppchens oder des oberen flachen Ohrknorpelbereichs mittels moderner und hygienischer Ohrlochstechgeräte, die sterile Einweg-Kartuschen verwenden. Der sterile Erstohrstecker wird hierbei direkt in das Ohrloch gesetzt, und der Verschluss wird gleichzeitig automatisch an der exakt richtigen Position angebracht. Wir berechnen dafür 5 Euro pro Seite. Für das Setzen des Ohrsteckers in den Helix berechnen wir 20 Euro.

Das traditionelle Ohrlochstechen im weichen Ohrläppchen mit modernen Instrumenten ist für die meisten Menschen kaum spürbar oder wird allenfalls als kleines Pieksen wahrgenommen. Das Ohrläppchen wird gut durchblutet. Daher verheilt das Ohrloch relativ schnell. Das bedeutet: Die antiallergischen Erststecker können bereits nach sechs Wochen durch andere Ohrringe ersetzt werden.

Nach einigen Monaten sind die Ohrlöcher in der Regel vollständig verheilt.
Das Ohrloch Schießen im oberen flachen Knorpelbereich (Helix) des Ohrs steht heutzutage an zweiter Stelle der Beliebtheitsskala aller Ohrlocharten. Knorpel ist das einzige Gewebe des Körpers, das nicht durchblutet wird. Deshalb dauert der Heilungsprozess von Ohrlöchern hier länger. Die antiallergischen Erststecker dürfen im Knorpel erst nach zwölf Wochen durch andere Ohrringe ersetzt werden, das vollständige Ausheilen der Ohrlöcher dauert hier etwa ein Jahr.

Der Stechvorgang wird von uns mit modernen und hygienischen Ohrlochstechsystemen durchgeführt. In diese Präzisionsinstrumente wird eine sterile Kartusche eingesetzt, die je einen antiallergischen Erststecker und einen Ohrsteckerverschluss enthält.

Unser Tipp: Unterstützen Sie den Heilungsprozess nach dem Ohrlochstechen und vermeiden Sie allergische Reaktionen, indem Sie Wert auf Ohrringe aus hochwertigen Materialien wie Chirurgenstahl, Titan oder Echtgold legen. Achten Sie darauf, dass Ihre Ohrringe antiallergisch und hautfreundlich sind

Welche Altersregelungen gibt es für das Ohrloch Schießen?

Minderjährige (unter 18 Jahren) müssen eine von den Erziehungsberechtigten unterschriebene Einverständniserklärung vorlegen. Bei Kindern oder Jugendlichen unter 16 Jahren muss außerdem ein/e Erziehungsberechtigte/r beim Ohrlochstechen persönlich anwesend sein.